Wanderprogramm Bodanperlen

7. Bodanperle: Wallhausen – Burghof – Langenrain – Freudental

Pferde- und Pflanzenwelt auf dem herbstlichen Bodanrück

Natur- und Wanderfreunde treffen sich am 28. September 2019 zum Wanderprogramm der 6. Bodan-Perle. Wanderführer Chris Richter führt die Gruppe – nach ÖPNV-Anreise ab Bahnhof Konstanz – auf eine 11 Kilometer lange Strecke mit Startpunkt in Wallhausen vorbei am Burghof und an Langenrain bis nach Freudental.

Entlang der Wanderoute durch Wald und Flur lenkt Christine Giele immer wieder die Aufmerksamkeit auf botanische Besonderheiten und lässt teilhaben an ihrem Kräuterwissen. Ein erstes Etappenziel ist das Sonne-Mond-und Sternehaus in Langenrain. Ein historisches landwirtschaftliches Anwesen, das heute mit privater Pferdehaltung und ökologischem Bewirtschaften einen Beitrag zur Erhaltung der heimatlichen Natur zu leisten versucht. Unterwegs bietet Chris Richter angeleitete Übungen zur Kräftigung und Koordination der körperlichen Fitness an. Am Zielpunkt Freudental kann die Wandergruppe das Naturerlebnis mit einer Einkehr in der Bauernstube Litz ausklingen lassen. Mit dem ÖPNV geht es zurück nach Konstanz.

Strecke: 11,0 km        ↑ 175 hm       ↓ 95 hm       Laufzeit: 3 h       Gesamtdauer: 6,5 h

Datum: Samstag, 28. September 2019

Treffpunkt : 12:30 Uhr Eingang Bahnhof Konstanz, Rückkehr: 19:05 Uhr Bahnhof Konstanz

Zielgruppe: Personen ab 16 Jahre mit durchschnittlicher körperlicher Fitness

Teilnehmerzahl: min. 8 Personen, max. 16 Personen

Teilnahmebeitrag: € 10,- in bar vor Ort, (Fahrtkosten, Einkehr extra)

Wanderleitung: Chris Richter, Zertifizierter Gesundtheitswanderführer (Dt. Wanderverband e.V.)

Die als leicht eingestufte Natur- und Gesundheitswanderung findet statt bei trockener Wetterlage. Als Ausrüstung mitzubringen sind feste Schuhe mit Profilsohlen, wettergemäße Kleidung, insbesondere Sonnen- und ggf. Regenschutz, mindestens 1 Liter Trinkwasser und Proviant nach Bedarf. Eine wetterbedingte Absage erfolgt ggf. per eMail am Abend vorher.

Anmeldung bitte per eMail bis 25.09.19 an: Bodanperlen@naturschule-region-bodensee.de. Bitte geben Sie auch Ihren Namen und ggf. eine mobile Tel.Nr. an, damit man Sie auch kurzfristig über Änderungen informieren kann.