UN-Dekade Wiederverleihung

Am 18. Oktober war es nun endlich soweit: der Naturschule Region Bodensee und der Grundschule Hegne wurde erneut diese Auszeichnung zugesprochen. Sie dürfen ab jetzt wieder zwei Jahre die Bezeichnung „offizielles Projekt der Dekade Biologische Vielfalt“ führen.

Ralf Stolz von der Bund Landesgeschäftsstelle unterstützte das Programm an diesem Nachmittag (Programm) und stellte sich als Laudator zur Verfügung. Der Südkurier schrieb: link

Die Gemeinde Allensbach stellt der Grundschule auf der Gemeindeseite einen Text ein: link

Ralf Stolz (Bund Ladesgeschäftsstelle BW) übergibt die Urkunde an die beiden Ausgezeichneten.Seite des Projektes:  http://www.naturschule-konstanz.de/angebote/beispiel-1/schutz-des-steinkrebses-am-adelheider-bach/

 

 

 

 

Das Büchlein „Was braucht der Steinkrebs“ ist jetzt erhältlich über die Grundschule Hegne bzw. die Naturschule Region Bodensee. link

Donau NaturführerInnen – Danube Nature Guides

2018 gingen im Juli und September eine Gruppe deutscher TeilnehmerInnen mit jungen RumänInnen in Austausch. Sie trafen sich rund um das Gewässer Donau, forschten, lernten und bauen nun eine spannende Partnerschaft weiter aus.  Ein Artikel aus der Schwäbischen Zeitung vom Anfang August 2018 beschreibt die Woche in Beuron an der Oberen Donau: link SZ
Wenn Sie mehr erfahren wollen geht es hier auf Englisch weiter zu wie es dazu kam, wer dazugehört und wie es nun weitergeht…..http://www.naturschule-konstanz.de/danube-nature-guides/

 

Energiewelten

Auf zu neuen Energiewelten – am 13. Mai werden sich im Bodenseeforum Konstanz von 10 – 18 Uhr viele Energie-Bewegte, nachhaltige Betriebe und Bildungsanbieter einer Bildung für nachhaltige Entwicklung vereinen, vernetzen, ihre Angebote präsentieren.

Wer mit dabei sein möchte, sollte nicht verpassen:

Fahrten mit der Helio zur Sammlung und Sichtbarmachung von Mikroplastik-Teilchen im Seerhein: 11:30h und 15:30h (Außenbereich)

Spielend im Bewusstsein: workshop Naturschule in der Lounge (OG): 13:30h

Programm

 

Heilpflanzen am Bodensee

Der Emons Verlag hat mit Karsten Freund, Bernd Pieper und Iris Winter-Markward im März 2018 ein kleines Büchlein mit diesem Titel herausgegeben. Darin auch ein Interview mit Sabine Schmidt-Halewicz über die Hintergründe der Naturschule und die Anliegen des Vereins mit seiner Bildungsarbeit.

mehr…