Vernetzungstreffen für BNE

Akteure außerschulischer Lernorte und Schulen in unserer Region am

Freitag, den 29. November 2019 ab 15:00 Uhr im TagungsCenter der Volksbank in Konstanz

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) bezeichnet ein ganzheitliches Bildungskonzept, das Lernende dazu befähigt vor dem Hintergrund globaler, ökologischer, ökonomischer und sozialer Herausforderungen informierte Entscheidungen zu treffen und verantwortungsbewusst zum Schutz der Umwelt, für eine nachhaltige Wirtschaft und eine gerechte Gesellschaft zu handeln – für aktuelle und künftige Generationen. Dieses Konzept ist seit 2016 eine wichtige Leitperspektive des neuen Bildungsplanes, jedoch wird es in vielen Schuleinrichtungen noch wenig oder gar nicht umgesetzt. Hierbei wollen wir Ideen geben und unterstützen. Die Naturschule stellte vor, inwiefern die Angebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene zu BNE passen und zu welchem Aspekt.

VeranstalterInnen: Eine-Welt-Promotorin Monika Sarkadi in Kooperation mit EPIZ + Naturschule Region Bodensee

Weiterführende Infos hier

Presseecho hier

Nächster relevanter Termin: Naturschutztage am Bodensee, Radolfzell, Programm Samstag 4.01.20 hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.