UN-Dekade Wiederverleihung

Am 18. Oktober war es nun endlich soweit: der Naturschule Region Bodensee und der Grundschule Hegne wurde erneut diese Auszeichnung zugesprochen. Sie dürfen ab jetzt wieder zwei Jahre die Bezeichnung “offizielles Projekt der Dekade Biologische Vielfalt” führen.

Ralf Stolz von der Bund Landesgeschäftsstelle unterstützte das Programm an diesem Nachmittag (Programm) und stellte sich als Laudator zur Verfügung. Der Südkurier schrieb: link

Die Gemeinde Allensbach stellt der Grundschule auf der Gemeindeseite einen Text ein: link

Ralf Stolz (Bund Ladesgeschäftsstelle BW) übergibt die Urkunde an die beiden Ausgezeichneten.Seite des Projektes:  http://www.naturschule-konstanz.de/angebote/beispiel-1/schutz-des-steinkrebses-am-adelheider-bach/

 

 

 

 

Das Büchlein “Was braucht der Steinkrebs” ist jetzt erhältlich über die Grundschule Hegne bzw. die Naturschule Region Bodensee. link