Naturschutztage 2017

5. bis 8. Januar 2017, Milchwerk Radolfzell

Auch 2017 war die Naturschule bei den Naturschutztagen in Radolfzell wieder mit einem Infostand vor Ort.

Am Samstag, 7. Januar 2017, 14:00 fand Anita Idels Workshop statt – mit dem Thema: „Die Kuh ist kein Klima-Killer – Potenziale nachhaltiger Beweidung für Klimaschutz, Bodenfruchtbarkeit und biologische Vielfalt“.
Die ausgebildete Tierärztin veröffentlichte 2013 das Buch „Die Kuh ist kein Klimakiller! Wie die Agrarindustrie die Erde verwüstet und was wir dagegen tun können“. Ihr viel beachteter Beitrag über die Klimaschädlichkeit der Rinderhaltung behandelt die Themen „Nachhaltige Landwirtschaft“ und „Symbiotische Weidewirtschaft“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.